Cookies & Datenschutz

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.

Ok, verstanden
Interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Newsletter, Blog, Intranet - Werbeagentur wmk für Töging, Mühldorf, Altötting, Traunstein, Trostberg, Burghausen, Burgkirchen

Interne Kommunikation

Stärken Sie den Zusammenhalt
und das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter.


Lösungen für Ihre effektive Unternehmenskommunikation.

Ihre Mitarbeiter können zu den überzeugendsten Brand-Botschaftern werden, denn sie sind selbst vom Unternehmen überzeugt. Nutzen Sie dieses Potenzial voll aus und optimieren Sie Ihre interne Kommunikation im Unternehmen daraufhin. Wir geben Ihnen sinnvolle Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie schon heute starten können, Ihre interne Kommunikation aufzupolieren.

Hosting, Webhosting, Domain, Domainreservierung, SSL, Server, HTTP2, Website, Webseite, Homepage, Internetseite, Webshop, Onlineshop - Werbeagentur wmk für Töging, Mühldorf, Altötting, Traunstein, Trostberg, Burghausen, Burgkirchen

Vorteile der Unternehmenskommunikation

Wertschätzung

Aufrichtige und kontinuierliche Kommunikation von beiden Seiten steigert die gegenseitige Wertschätzung.

Teambildung

Interne Kommunikation schafft ein erfolgreiches Team zu bilden und so die allgemeine Produktivität zu steigern.

Zufriedenheit

Zufriedene Mitarbeiter verbleiben länger im Unternehmen und Sie senken so Sie die Fluktuationsrate.

Welche Möglichkeiten der internen Kommunikation gibt es?

Lernen Sie im Folgenden die Möglichkeiten der internen Kommunikation kennen, die bereits in anderen Unternehmen erfolgreich etabliert sind. Dabei spielt selbstverständlich Ihre interne Struktur, Aufbau und Philosophie eine entscheidenden Rolle. Daher umso wichtiger: individuelle Lösungen für Unternehmenskommunikation mit der Sie und Ihre Mitarbeiter sich klar identifizieren können.

Online-Möglichkeiten für Ihre interne Kommunikation

Regelmäßiger

Newsletter
Informieren Sie elektronisch und gut verdaulich per Newsletter

Täglich stürzt eine Flut von Informationen – als externe und interne Kommunikation - über Ihre Mitarbeiter als Angestellte und auch als Privatpersonen herein. Relevante Inhalte zu veröffentlichen ist heute wichtiger denn je. Andernfalls wird Ihre interne Kommunikation als überflüssig oder im schlechtesten Fall lästig abgetan und ignoriert. Newsletter können Ihnen dabei zu effektiver internen Kommunikation verhelfen. Ihre Kollegen können selbst wählen, wann sie die per E-Mail gesendeten Neuigkeiten lesen wollen und wann sie dafür aufnahmebereit sind.

Anfragen

Aktueller

Firmenblog
Öffnen Sie Türen mit einem Firmenblog

Blogs, diese Mischung aus Glosse und Tagebuch, treten zunehmend im Internet auf und stellen grundsätzlich die Meinung des Autors zu bestimmten Themen dar. Kommunizieren Sie die „Meinung“ Ihres Unternehmens in einem Firmenblog. Dabei haben Sie verschiedene Möglichkeiten für diese Form von interner Kommunikation: Machen Sie den Blog nur als interne Kommunikation im Intranet zugänglich und begrenzen Sie den Zugang. Das kann für intern ausgerichtete Inhalte die bessere Lösung sein. Oder verbinden Sie externe mit interner Kommunikation und veröffentlichen Sie Ihren Firmenblog auf der offiziellen Homepage Ihres Unternehmens. Hier können Mitarbeiter, Kunden und andere Partner mitlesen.

Anfragen

Zuverlässiges

Intranet
Machen Sie Ihr Intranet zum internen Marktplatz

Bieten Sie Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Unternehmen eine Plattform für den Austausch wichtiger Daten, Abläufe und Dokumente. Ein individuelles Intranet, das genau die Funktionen und Möglichkeiten bietet, die Ihr Unternehmen auch wirklich braucht. Informationen gebündelt zur Verfügung stellen und so die Gemeinschaft als Ganzes stärken. Wenn Mitarbeiter freiwillig und gerne das Firmen-Intranets als Startseite im Browser anlegen, schlägt das Herz eines jeden Webmasters der internen Kommunikation höher. Ihr Intranet bringt die Kollegen regelmäßig auf den neuesten Stand. Machen Sie Ihre Plattform relevant für Ihre Mitarbeiter.

Anfragen

Begenungsorte schaffen - klassische & digitale Unternehmenskommunikation.

Mitarbeitermagazin

Lassen Sie Ihr Mitarbeitermagazin in (neuem) Glanz erscheinen
  • Gute Gründe für ein Mitarbeitermagazin

    Eine waschechte Zeitung kann Vieles, was bei elektronischer interner Kommunikation verloren geht: Der Leser kann sie in der Hand halten und bekommt ein Gefühl für ihren Inhalt. Sie raschelt und erregt Aufmerksamkeit, wenn ein Mitarbeiter sie in einer Kaffeepause im Pausenbereich liest. So bietet diese Form von interner Kommunikation Gesprächsstoff zwischen den Kollegen. Ihr Mitarbeitermagazin bietet auch beim Layout elegante Möglichkeiten für die Zusammenstellung der Informationen, Darstellungen und Bilder. Schöpfen Sie das Printmedium als Mittel für Ihr Branding im Zuge der internen Kommunikation aus!

  • Maximieren Sie Ihre Zusammengehörigkeit

    Selbstverständlich nutzen Sie Firmenlogo und Designelemente wie Formen, Farben und Schrifttypen für das ansprechende Layout Ihres Mitarbeitermagazins. Unterschätzen Sie auch den Inhalt nicht: Unterstützen Sie die interne Kommunikation über Ihr Unternehmen aussagekräftig mit Artikeln, Fakten und Nachrichten. Ein Interview mit dem Chef über sein exotisches Hobby oder eine freundschaftliche Geschichte über zwei Kollegen, die sich in einer schwierigen Situation geholfen haben, macht Ihre Firma persönlicher.

  • Schaffen und festigen Sie Vertrauen

    Die Erfolgsmeldung von der Übernahme eines anderen Unternehmens oder die ausführliche und verständliche Vorstellung des positiven Jahresberichts vermittelt den Eindruck von einem gesunden, bewährten Geschäft, bei dem man gerne arbeiten möchte. Dabei sind Mitarbeitermagazine keinesfalls auf Ein-Weg-Kommunikation beschränkt. Regen Sie mit Leserbriefen oder Preisausschreiben zum Teilnehmen an. Der eine oder andere Mitarbeiter wird auch gern einen Artikel oder die Idee für ein aufzugreifendes Thema beisteuern und so Teil der internen Kommunikation Ihres Unternehmens werden.

    Lassen Sie uns bei der Erstellung oder Neugestaltung Ihres Mitarbeitermagazins zum Zwecke der internen Kommunikation helfen.

Unternehmenskommunikation - Werbagentur wmk

Dokumente als Branding

Nutzen Sie interne Kommunikation mit Dokumenten für Branding
  • Dokumente sind täglich im Gebrauch

    Eine elegante und subtile Art und Weise Ihre interne Kommunikation zu vertiefen, sind interne Dokumente. Davon hat jedes Unternehmen gezwungenermaßen reichlich. Bei den für interne Kommunikation geeigneten Dokumenten handelt es sich nicht nur um PowerPoint-Präsentationen und Memos. Genauso können Sie Produktdatenblätter, Protokolle, Excel-Modelle und E-Mails auf sinnvolle Art und Weise „branden“. Das gelingt – wenn auch in abnehmendem Maße – mit Dokumenten auf Papier sowie in elektronischer Form. Auch wenn manche dieser Werkzeuge oft nicht als interne Kommunikation wahrgenommen werden, können sie sehr effektiv sein.

  • Arbeitsabläufe vereinfachen & Zeit sparen

    Machen Sie Gebrauch von den Tools, die übliche Textverarbeitungs- und Tabellen-Kalkulationsprogramme Ihnen bereits bieten: Definieren Sie Standard-Funktionen, die Logo, Format und Schrifttyp Ihres Unternehmens in Dokumente einbinden. Auf diese Weise nutzen Sie interne Kommunikation ohne es ausdrücklich zu tun. Möchte ein Mitarbeiter beispielsweise ein Protokoll schreiben, wird ein vordefinierter Menüknopf zweierlei Funktionen erfüllen: Einerseits spart der Kollege Arbeitszeit, da er sich nicht mit dem Layout für ein solches Standarddokument beschäftigen muss. Andererseits sieht das Protokoll so aus, wie Sie es wollen: Konform mit Corporate Design, ordentlich und standardisiert.

  • Präsentationen mit maximalem Branding

    Bei Präsentationen ist diese Vorgehensweise bereits etabliert – wer möchte sich schon mit dem Zurechtrücken von Logos und Formatieren von Überschriften beschäftigen? Selbst dem mathematisch ausgerichteten Analytiker können Sie das Leben leichter und ihre eigene interne Kommunikation besser machen. Geben Sie ihm die Möglichkeit, sein weitgehend unformatiertes Model per Knopfdruck im Firmendesign auszudrucken. Ganz ohne lästiges Formatieren. Ihr Analytiker glänzt und der internen Kommunikation wird auf professionelle Art und Weise Rechnung getragen.

    Nehmen auch Sie Ihre internen Dokumente für interne Kommunikation in Gebrauch. Wir beraten Sie gerne.

Unternehmenskommunikation - Werbagentur wmk

Schwarzes Brett

Machen Sie das Schwarze Brett zu einem Begegnungsort für Ihre Mitarbeiter
  • Begegnungsort für alle Mitarbeiter

    Interne Kommunikation kann bestenfalls dazu beitragen, die Atmosphäre und damit die Motivation der Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen zu verbessern. Dabei ist das „Schwarze Brett“ ein wirksames Mittel der internen Kommunikation. Hängen Sie es an einem zentralen Ort wie in der Kantine auf oder veröffentlichen Sie es interaktiv im Intranet – Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken.

  • Rahmen für Begegnungen schaffen

    Wie unterstützt nun das Schwarze Brett die interne Kommunikation? Ein solcher von Mitarbeitern inhaltlich gefüllter „Marktplatz“ bietet einen vom Unternehmen zur Verfügung gestellten Rahmen für Begegnung. Frau Müllers Schwager hat eine Wohnung zu vermieten und Herr Schulzes Nichte sucht eine Unterkunft – so verbindet die Anzeige zwei ansonsten vielleicht nicht bekannte Kollegen. Der Fakt, dass Ihre Firma diesen Austausch im Rahmen der internen Kommunikation ermöglicht, wird sich im Kopf Ihrer Mitarbeiter positiv auf das Firmenimage auswirken.

  • Positive Erlebnisse verbinden Ihre Mitarbeiter

    Auch am "Schwarzen Brett" dürfen Sie fleißig die Bestandteile des Corporate Branding nutzen, um deutlich zu machen, dass Ihr Unternehmen der „Gastgeber“ für diesen Austausch ist. Am wichtigsten sind jedoch die wertvollen Verbindungen, die solch eine Plattform ermöglicht. Stellen Sie gegebenenfalls Regeln auf, welche Anzeigen oder Nachfragen erwünscht sind. Schließlich handelt es sich um Ihre interne Kommunikation. Wollen Sie gern auf Reklame gewerblicher Anbieter verzichten? Dann machen Sie das von vornherein deutlich. Herr Meier könnte ansonsten enttäuscht darauf reagieren, dass seine Werbeanzeige für die Massagepraxis seiner Frau gelöscht wurde.

    Lassen Sie sich von uns mit Ideen für die interne Kommunikation „Schwarzes Brett“ inspirieren.

Unternehmenskommunikation - Werbagentur wmk

Kombinieren Sie medienübergreifende Konzepte

Die oben genannten Werkzeuge für effektive interne Kommunikation stehen selten allein. Vielmehr ist es ratsam, diese und weitere für Sie sinnvolle Mittel der internen Kommunikation clever zu mischen. Dem Kommunizierenden und dem Empfänger wird diese Aufteilung kaum bewusst sein. Aufgabe der internen Kommunikation ist es hier, für jeden Zweck das richtige Mittel zu wählen, egal ob es online oder offline, elektronisch oder auf Papier, interaktiv oder informativ ist.

Anfragen hier

Beispiel für ein effektives Konzept der Unternehmenskommunikation.

Ihr Newsletter kann beispielsweise einen Artikel über „Tipps zum zeitsparenden Formatieren und Drucken von Excel-Dateien“ enthalten. Auf diese Weise fördern Sie den Bekanntheitsgrad der Office-Tools, die ihrerseits zur internen Kommunikation beitragen. Geben Sie Mitarbeitern die Möglichkeit, sich automatisch per E-Mail oder News-Feed informieren zu lassen, sobald der Geschäftsführer einen neuen Blog-Post veröffentlicht hat. So werden aus Ihrem Blogpost ein Newsletter und aus Ihrem Intranet-Artikel eine Nachricht im News-Feed. Auch ein fest an die Wand geschraubtes Schwarzes Brett kann online gehen: Pinnen Sie darauf einen Hinweis, dass demnächst die Einladung für die Weihnachtsfeier im Intranet veröffentlicht wird. Damit machen Sie die Kollegen auf andere Medien aufmerksam. Behalten Sie jederzeit den Zweck von interner Kommunikation im Auge: Ihre Mitarbeiter fühlen sich informiert und einbezogen. Wenn Ihre Kollegen sich als Teil des Unternehmens betrachten und als dessen Angestellte ernst genommen werden, kommunizieren sie ihrerseits konstruktiv und lobend über die Firma. Das kommt sowohl Kundenbeziehungen als auch der Suche nach neuen Mitarbeitern zu Gute. Nicht zuletzt kann Ihnen interne Kommunikation zu zufriedenen, engagierten und bleibenden Mitarbeitern verhelfen.

Erstellen Sie den richtigen Mix für interne Kommunikation in Ihrem Unternehmen. Wir beraten Sie gerne und finden die für Sie optimale Lösung. Selbstverständlich betreuen und unterstützen wir Sie auch bei der Umsetzung und Reflexion.

Hosting, Webhosting, Domain, Domainreservierung, SSL, Server, HTTP2, Website, Webseite, Homepage, Internetseite, Webshop, Onlineshop - Werbeagentur wmk für Töging, Mühldorf, Altötting, Traunstein, Trostberg, Burghausen, Burgkirchen

Fragen? Interesse?

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung, Umsetzung und Reflexion Ihrer Unternehmenskommunikation.